Restorative Yoga Workshop mit Diana Pieper

Restorative Yoga Workshop mit Diana Pieper

Dem Jahreswechsel gelassen entgegen gehen und die Feiertage mit etwas mehr Ruhe genießen

Die Praxis der Erholung

Sobald sich die kalte Jahreszeit einschleicht werden die Tage immer ein Stück kürzer und zugleich immer ein bisschen kälter. Die meisten Tiere und Pflanzen fahren jetzt ihre Aktivitäten herunter. Viele Säugetiere fallen sogar in den Winterschlaf.

Ganz anders der moderne Mensch: Unser Leben nimmt sogar noch Tempo auf, je näher die Weihnachtstage rücken. Sicher kann ein aktiver Lebensstil Leistungsfähigkeit, Widerstandskraft und Selbstvertrauen fördern, aber dabei darf ein wichtiger Aspekt nicht fehlen: ausreichend Ruhe. Hier geht es gerade nicht um Kraft und Bewegung, sondern um Erholung – daher der Name: Das englische Verb “to restore” bedeutet “wiederherstellen”. Bei dieser Art der Yoga-Praxis können die Muskeln entspannen. Der Herzschlag verlangsamt sich und das Nervensystem stellt sich darauf ein, nicht mehr ständig auf jeden Reiz reagieren zu müssen.

Das Prinzip ist einfach: Im Restorative Yoga werden Asanas passiv, also ohne Muskelkraft gehalten. Man unterstützt sich mit Blöcken, Kissen und anderen Hilfsmitteln. So kann man bequem in der Haltung bleiben und wirklich loslassen – zwischen 5 und 20 Minuten lang. Dabei liegt der Kopf meist unterhalb oder auf gleicher Höhe wie das Herz. Das wirkt zusätzlich beruhigend auf Hirn und Herz. Überhaupt wirkt das scheinbare Nichtstun sehr intensiv.

Um Muskelverspannungen zu lösen, Gelenkschmerzen zu lindern und Körper und Geist schnell zur Ruhe zu bringen, ist Restorative Yoga sogar noch effektiver als Schlaf. Wenn der Körper tiefe Entspannung erfährt und das Nervensystem im Gleichgewicht ist, kann der Geist ganz im Moment, im direkten Erleben sein. Die Folge dieser tiefen Körper-Achtsamkeit: erhöhte Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit. Zudem kann man mit der Zeit lernen, auch im Alltag bewusst loszulassen und schwierige Situationen neu und besser zu bewerten.

Restorative Yoga ist viel mehr als ein kuscheliges Wohlfühlprogramm: Die sanfte, passive Praxis verhilft dir zu innerer Ruhe, Selbstreflexion und echter, tiefer Erholung.

Was Du für Dich mitbringen kannst:

  •  warme & gemütliche Kleidung
  • ein Augenkissen oder Tuch, um die Augen abzudecken
  • deine Trinkflasche

Sonntag, 12 Dezember 15:00 – 17:00 Uhr
18 Plätze
49 Euro p.P.

Der Mindful Life Shop bleibt vom 20. bis 26. Dezember geschlossen und öffnet wieder am 27. Dezember. Achte bitte darauf, dass du deine Weihnachtsbestellungen rechtzeitig vor der Pause bis zum 18. Dezember online aufgibst, damit sie im Shop abgeholt werden können.
Feiertagspause