Fitness

Balance is key!

Zur News-Übersicht

Wenn du deine Bauchmuskeln trainieren möchtest, solltest du dabei deinen Rücken nicht vergessen und diesen ebenfalls mit trainieren. Nur so entstehen eine stabile Körpermitte, eine gute Körperhaltung und letztlich ein ausgeglichenes Training. Allgemein sitzt der Mensch zu viel. Nicht nur die Bauchmuskeln, sondern auch die Rückenmuskulatur baut ab und stützt nicht mehr richtig. Rückenschmerzen sind oft die Folge. Deswegen ist es wichtig, Rücken und Bauch gleichermaßen zu trainieren. Das Gute: Für eine gesunde Körpermitte braucht es kein stundenlanges Training und keinerlei Geräte! Bei gezieltem und effektivem Training reichen 15 Minuten pro Trainingseinheit aus. In unserem Bauch und Rücken Kurs immer mittwochs mit Marcel packen wir gemeinsam den Schweinehund an und kümmern uns um deine Bauch-Rücken-Balance – in nur 30 Minuten.
07.07.2021

Das könnte dich auch interessieren

Der Mindful Life Shop bleibt vom 20. bis 26. Dezember geschlossen und öffnet wieder am 27. Dezember. Achte bitte darauf, dass du deine Weihnachtsbestellungen rechtzeitig vor der Pause bis zum 18. Dezember online aufgibst, damit sie im Shop abgeholt werden können.
Feiertagspause